AA

Familienferien im Schnee - Dualskifahren

AA

Skiferien für die ganze Familie, bei denen wirklich alle auf ihre Kosten kommen? Die Stiftung für das cerebral gelähmte Kind ermöglicht Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung und ihren Fa­milien Skispass ohne Hindernisse: Neu kann das be­liebte Dualski-Angebot neben Bellwald (VS) und Se­drun (GR) auch in Scuol (GR) genutzt werden. Beim Dualski-Fahren sitzt die behinderte Person bequem und warm eingepackt in einer Sitzschale und lässt sich entweder von einem speziell ausgebildeten Skilehrer oder einem Elternteil fahren. Das Pilotie­ren kann in einem Kurs vor Ort erlernt werden. Die Skilehrerinnen und Skilehrer der Schneesportschu­len Scuol, Bellwald und Sedrun sind auf die Betreu­ung von behinderten Skifahrerinnen und Skifahrern und den Umgang mit dem Dualski sehr gut vorbe­reitet. Mehr dazu lesen Sie  hier.